Felsenbirne
Rainbow Pillar®

32,90 EUR / Stück 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand ( Standardversand )
Herkunft:
Ohio, USA, 1995
Synonyme:
Rosinenbaum
botanischer Name:
Amelanchier canadensis
Blüte:
April-Mai; reinweiß und schalenförmig, reichlich
Wuchs:
4 m hoch, 2 m breit, dicht, schlank und straff aufrecht
Früchte:
purpurrot, köstlich, süß, etwas kleiner als bei Ballerina
Reife:
im Juli
Befruchtung:
selbstfruchtbar
 
Die Felsenbirne Rainbow Pillar wurde wegen ihres dichten und aufrechten Wuchses als Sorte ausgewählt. Mit ihren vielen weißen Schalenblüten, dem kupferroten Blattaustrieb, süßen, violetten Beeren und einer leuchtend orangefarbenen Herbstfärbung hat dieser eher langsam wachsende Busch fast immer etwas zu bieten. Felsenbirnen sind Nährgehölze für Bienen, Hummeln, Menschen und Vögel. Rainbow Pillar lässt sich in Einzelstellung, in einer kleinen Gruppe oder als Teil einer Wildobsthecke pflanzen und bietet durch ihren dichten Wuchs guten Wind- und Sichtschutz. Der Busch hat keine besonderen Ansprüche an den Boden und ist komplett frosthart. Rainbow Pillar muss nicht geschnitten werden, lediglich Totholz oder altes Holz kann zur Verjüngung entfernt werden.
Züchter: Edward Losely, Perry, Ohio, USA
 
Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig.

auf Lager  

 St.