Eliot Coleman:
Handbuch Wintergärtnerei
Art.Nr. #  910287
24,90 EUR / Stück 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Erscheinungsjahr:
2014
Seiten:
256
Verlag:
Löwenzahn
Ausgabe:
Gebunden
Beschreibung:
Zarter Spinat im November? Knackiger Salat im Februar? Ja, das geht! Winterzeit bedeutet nicht mehr das Ende der Erntezeit. Frisches Biogemüse aus dem eigenen Garten ist überall und ganzjährig möglich!
 
Bio-Pionier Eliot Coleman hat den Winteranbau erprobt und kennt die besten Methoden, um den Mangel an Sonnenlicht und die tiefen Temperaturen auszugleichen. In diesem Buch erfahren Sie, welche Gemüsesorten im Winter am besten gedeihen, wie die richtige Anbauplanung aussieht, was eine kluge Fruchtfolge ist, wie der Schutz vor Kälte mit einem ungeheizten Gewächshaus oder einem Folientunnel funktioniert und wie diese Techniken auch für den Sommeranbau nutzbar sind.

Für die vielen engagierten HausgärtnerInnen und versierten SelbstversorgerInnen wird das 'Handbuch Wintergärtnerei' eine wahre Fundgrube an anwendbarem Praxiswissen sein. Coleman beschreibt im Buch alte europäische Gartenbautechniken. Genau deshalb lässt sich sein kleinstrukturiertes System bei uns so wunderbar anwenden.
  • das Grundlagenwerk für den ganzjährigen Gemüseanbau
  • für den Hausgarten, den Selbstversorgergarten und die Biolandwirtschaft
  • Anbaupläne für den richtigen Zeitpunkt von Aussaat und Ernte
  • die passenden Sortenempfehlungen für den Winter
  • basierend auf erprobtem Wissen und jahrelang gesammelten Erfahrungswerten
  • Bauanleitungen für Gewächshäuser und Folientunnel
  • zahlreiche Farbfotos und Grafiken
Eliot Coleman gilt als Pionier der Wintergärtnerei. Der erfolgreiche Autor, Vortragende und Berater ist Verfechter des ?Deep Organic Farming? und beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit dem biologischen und nachhaltigen Anbau von Gemüse. Gemeinsam mit seiner Frau Barbara Damrosch betreibt er die Four Season Farm in Harborside (US-Bundesstaat Maine). / Angelika Palme ist als ausgebildete Übersetzerin (Englisch und Spanisch) auf naturwissenschaftliche Fachtexte spezialisiert und auf pflanzenbaulichen Fachtagungen als Dolmetscherin tätig. / Wolfgang Palme leitet am Lehr- und Forschungszentrum für Gartenbau in Wien ? Schönbrunn die Abteilung Gemüsebau. Schwerpunkte: Gemüsevielfalt, Biogemüsebau sowie die Entwicklung alternativer gemüsebaulicher Produktionsentwürfe.
 
Stk.