Wilder Spinat
Guter Heinrich

Art.Nr. #  313249
2,90 EUR / Portion 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
Synonym:
Allgut, Gänsefuß
botanischer Name:
Chenopodium bonus-henricus
Aussaat:
März - April oder im September
Blüte:
kleine grüne Blüten; April bis Oktober
Wuchshöhe:
bis 80 cm
Ernte:
Mai - Juli
 

Mehrjährige Pflanze aus der Familie der Gänsefußgewächse. Die jungen Triebe können als Spargel verwendet und die Blätter können mehrmals im Jahr als Spinat geerntet werden.

Der Gute Heinrich ist eine bei uns heimische Wildpflanze, die jahrhundertelang in Hausgärten gepflegt wurde. Man nutzt die jungen Blätter wie Spinat, die Triebe wie Spargel und die Knospen wie Broccoli. Guter Heinrich kann mehrere Jahre lang im Beet stehen und treibt immer wieder frisch aus. Inzwischen gilt der Gute Heinrich wegen der Verstädterung der Dörfer als stark gefährdet.

 
Qualität:
bio

Inhalt:
130 Korn

auf Lager  

Pk.   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

3,00 EUR / 100 g

(30,00 EUR/ kg)
(30,00 EUR/ kg)