Blattchinakohl
Bekana

Art.Nr. #  315060
3,60 EUR / Portion 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
botanischer Name:
Brassica rapa
Aussaat:
Mitte August bis Mitte September und Mitte Februar bis Mitte März, bei geschütztem Anbau: Oktober
Ernte:
ab Ende September
 
Die Sorte 'Bekana' wurde im aisiatischen Raum entwickelt. Sie ist äuerst rasch wüchsig und bildet sehr feine, hellgrüne, milde Blätter aus. Im Unterschied zum Chinakohl ist sie nicht kopfbildend und hat ein weicheres, weniger blasiges Blatt. Die jungen Blätter können lose ab 15- 20 cm Größe beerntet und gepflückt werden. Oder man wartet bis sie einen losen Kopf bilden und beerntet die gesammte Pflanze. Es ist ein Gemüse für die kühle Jahreszeit: im Herbst oder zur Überwinterung geschützt im zeitigen Frühjahr. Die zarten Blätter können als Salat, Spinat oder Wokgemüse genutzt werden.
 
Qualität:
bio

Inhalt:
100 Korn

auf Lager  

Pk.   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch