Blauer Lein
"Blaues Wunder"
(Linum usitatissimum)
Art.Nr. #  313405
2,70 EUR / Portion 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Beschreibung:
Alte, trockenheitstolerante Kulturpflanze mit wunderbaren, blauen Blüten. Ca. 40-50 cm hoch. Eignet sich bestens als Gründüngung, als Feldumrandung von Mais. Die geernteten und gereinigten Körner sind eine wertvolle Nahrungsergänzung.
botanischer Name:
Linum usitatissimum
Blütenfarbe:
blau
Höhe:
ca. 40-50 cm
Verwendung:
zur Begrünung
Blüte:
Anfang Juli bis Ende August
Aussaat:
Direktsaat von Ende März bis Ende August
 
Für Körnergewinnung im März/April säen. Für Gründüngung bis August. Gründüngungseffekt v.a. durch Abwechslung der Pflanzenfamilien. Keine Düngung nötig, einjährig.
Lein wird gewerblich auch zur Gewinnung von Leinöl als Nahrungsmittel, Holzschutzmittel und zum Fetten von Stahl- und Eisenteilen angebaut.

2009 wurde in 36 Ländern gentechnisch veränderter Leinsamen in Brot und Müsli entdeckt und führte zu einer groß angelegten Rückruf-Aktion. Die Gentechnik-Sorte "Triffid" wurde Anfang des Jahrtausends in Kanada angebaut und ist nirgends auf der Welt zugelassen. Unbemerkt hatte sie sich dennoch in herkömmlichem Saatgut vermehrt. Alle Leinsamen aus Kanada müssen seither auf gentechnische Verunreinigungen geprüft werden. Das "Blaue Wunder" ist garantiert gentechnikfrei...
Und nicht vergessen: Blaues Wunder-Standort auf www.samenfest.info melden

Die Aktion Bantam-Mais, von der auch der blaue Lein Blaues Wunder stammt, wird organisiert von Save Our Seeds in der Zukunftsstiftung Landwirtschaft. Save our Seeds ist eine Initiative zur Reinhaltung von gentechnikfreiem Saatgut.
 
Inhalt:
50 g/Portion - reicht für ca. 10 m²

Qualität:
bio

sofort lieferbar*  

Pk.   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

4,90 EUR / Pack

(2,45 EUR/ kg)
(2,45 EUR/ kg)

4,90 EUR / Pack

(2,45 EUR/ kg)
(2,45 EUR/ kg)

4,90 EUR / Pack

(3,27 EUR/ kg)
(3,27 EUR/ kg)

2,95 EUR / 100 g

(29,50 EUR/ kg)
(29,50 EUR/ kg)