Blaue Süßlupine
(Lupinus luteus)
Art.Nr. #  312012
5,90 EUR / Pack 
(2,95 EUR/ kg)
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
Sorte:
wechselnde Sorten, bitterstoffarm
Kulturdauer:
Einjährig
Aufwandmenge:
2000 gr/100 m²
Aussattermin:
März - August
Die Blütenfarbe unserer Süßlupinen ist wegen wechselnder Sorten weiß oder blau.
 

Die Blaue Lupine ist wegen ihrer tiefreichenden Pfahlwurzel eine optimale Gründüngung für leichte Sandböden und niederschlagsarme Standorte. Aber auch auf besseren Böden kann sie eine Bereicherung in der Fruchtfolge darstellen.

Die Pflanze lebt symbiotisch mit stickstoffbindenden Knöllchenbakterien. Sie kann kann daher als Rohbodenpionier, zur Gründüngung und zur Verbesserung magerer Böden verwendet werden. Am Beginn des 20. Jahrhunderts wurden bitterstoffarme Sorten gezüchtet, die sich als eiweißreiches Grünfutter für die Viehzucht eignen.  Die Samen können nach bestimmten Aufbereitungsverfahren auch von Menschen als Nahrungsmittel genutzt werden, wie z.B. als Lupinenkaffee oder Bratlinge. Lupinensamen enthalten etwa 25% Fett und 40% hochwertiges Eiweiß.

 
Inhalt:
2 kg, Reichweite/ Pack: 100 m²

Qualität:
bio

auf Lager*  

Pk.   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch