Rettich
Runder Schwarzer Winter

Art.Nr. #  310335
2,75 EUR / Portion 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
botanischer Name:
Raphanus sativus
Aussaat:
Anfang Juli bis Anfang August
Pflanzung:
Reihenabstand: 25-30 cm, in der Reihe 5-10 cm
Ernte:
Anfang September bis Mitte November
 

Kugelrunder, schwarzer, festfleischiger Winterrettich, der im Einschlag bis März/April haltbar ist.

Rettich benötigt einen lockeren, feuchten und humusreichen Boden in sonniger Lage. Ähnlich wie Radieschen braucht er nur wenig Platz und kann wunderbar als Mischkultur zwischen z. B. Bohnen, Kohl, Möhren, Salat oder Tomaten angebaut werden. Die Samen kommen etwa 1 - 2 cm tief in den Boden. Während des Wachstums benötigt Rettich eine regelmäßige Wasserversorgung, da er sonst einen pelzig scharfen Geschmack entwickelt. Geerntet wird etwa 3 - 4 Monate nach Aussaat. In Sandkisten eigelagert hält er sich den ganzen Winter.

 
Qualität:
bio

Inhalt:
reicht für ca. 300 Pflanzen

auf Lager  

Pk.   

Was wir noch dazu empfehlen

3,60 EUR / Päckchen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch