Bindesalat
"Forellenschluss"
Art.Nr. #  311231
2,95 EUR / Portion 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Beschreibung:
Knackiger Romanasalat mit hübschen weinroten Sprenkeln.
Aussaat:
Treibkultur: Dezember bis Februar mit Pflanzung Januar bis März. Aussaat für Freiland: Februar bis März mit Pflanzung März bis April.
Anmerkungen:
Forellenschluss ist eine besonders frühe Sorte der "Romana"- oder Bindesalate. Die geprenkelten Blätter besitzen süße Blattrippen. Forellenschluss kann als Schnittsalat oder als ganzer Kopf geerntet werden.
 
Binde- oder Schlusssalate werden entweder als Salat zubereitet oder wie Spinat gekocht. Die Bezeichnung Bindesalat stammt daher, dass früher die Außenblätter zum Bleichen zusammengebunden wurden.
Jedes Exemplar besitzt eine individuelle, dekorative Zeichnung.
 
Inhalt:
Ausreichend für ca. 250 Pflanzen

sofort lieferbar*  

Pk.