Filetbohne
"Cupidon"
Art.Nr. #  311256
3,10 EUR / Portion 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
botanischer Name:
Phaseolus vulgaris
Aussaat:
Anfang Mai bis Ende Juli
Pflanzung:
40 - 60 cm bei Reihensaat und in der Reihe 8 - 10 cm
Ernte:
ab Anfang Juli
 

Cupidon ist eine mittelfrühe Filetbohne mit feinen, ca. 16 – 20 cm langen, fadenlosen Hülsen. Ernte als Filetbohne (im jungen Stadium) und als Buschbohne (ausgewachsen) möglich. Besonders leicht zu ernten, da die Fisolen teilweise über den Blättern sitzen. Resistent gegen Bohnenmosaikvirus (BCMV) und Brennflecken (CL).

Buschbohnen sind unkompliziert im Anbau und bringen schon bald die erste Ernte. Wenn die Bodentemperatur im Mai auf über 10 Grad geklettert ist, können die Samen als Horst- oder Reihensaat ausgebracht werden. Sie bevorzugen leichten, durchlässigen Boden und einen sonnigen Standort. Zudem benötigen Buschbohnen einen etwas windgeschützt Platz im Garten. Erntezeit ist von Ende Juni bis September. Gedüngt wird vor der Aussaat mit etwas Kompost. Während der Blütezeit sollte auf eine ausreichende Bewässerung geachtet werden. Da sie meist nur eine Höhe von 30-40 cm erreichen, können Sie auch gut in Kübeln auf dem Balkon kultiviert werden.

 
Qualität:
bio

Inhalt:
35 g/ Portion, ca. 100 Korn

auf Lager, Lieferzeit momentan ca. 2 Wochen  

Pk.