Wildblumenmischung
"Rasenkräuter"
Art.Nr. #  313276
4,15 EUR / Portion 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
Beschreibung:
Diese Mischung besteht aus 21 Wildblumenarten. Sie eignet sich besonders zur Einsaat in einen bestehenden Rasen. Der Rasen sollte eher mager wachsen. Vor der Aussaat sollten Sie den Rasen stark vertikutieren und dann die Samen in die freien Flächen säen.
Aussaat:
März-Oktober
Zusammensetzung:
Achillea millefolium - Schafgarbe, Ajuga reptans - Kriechender Günsel, Anthyllis carpatica - Echter Wundklee, Bellis perennis - Gänseblümchen, Leucanthemum vulgare - Margerite, Campanula rotundifolia - Rundblättrige Glockenblume, Galium mollugo - Wiesen-Labkraut, Centaurea jacea - Wiesen-Flockenblume, Daucus carota - Wilde Möhre, Galium verum - Echtes Labkraut, Glechoma hederacea - Gundermann, Helianthemum nummularium - Gelbes Sonnenröschen, Hieracium pilosella - Kleines Habichtskraut, Hippocrepis comosa - Gewöhnlicher Hufeisenklee
 
Wildkräuter und Wildblumen setzen sich nur auf ihnen angemessenen, meist eher mageren Bedingungen durch. Auf normalem Gartenboden keimen häufig erst einmal die im Boden lagernden Unkrautsamen.
Deshalb wird empfohlen, Wildsamen in eine etwa 3 cm dicke Schicht Sand zu säen, die man zuvor auf der Gartenerde verteilt hat.
 
Qualität:
bio

Inhalt:
2,5 g/Portion, ausreichend für 3-5 m²

auf Lager  

Pk.