Mehrjährige Bienenweide Wildsamen-Insel
Art.Nr. #  315912
5,00 EUR / Portion 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
Beschreibung:
Attraktive, mehrjährige, lang blühende Mischung von Mai bis September als reiche Nahrungsquelle für Bienen, Wildbienen, Hummeln und weitere Blütenbesucher. Aus mehrjährigen heimischen Arten bestehend, ergänzt mit einigen Einjährigen wie Buchweizen und Borretsch. Geeignet für frische Böden und sonnige Standorte, bis ca. 1,20 m hoch.
botanischer Name:
Mehrjährige Bienenweide
Hinweis:
Die Zusammensetzung der Bienenweide kann etwas schwanken.
Aussaat:
Anfang Mai bis Ende Juli
 
Zusammensetzung: Odermennig (Agrimonia eupatoria), Barbarakraut (Barbarea praecox),
Nickende Kratzdistel (Carduus nutans), Wiesen-, Skabiosen- u. Rispen-Flockenblume (Centaurea jacea subsp. jacea, C. scabiosa, C. stoebe),
Wegwarte (Cichorium intybus), Wilde Möhre (Daucus carota), Natternkopf (Echium vulgare), Wiesen- u. Echtes Labkraut (Galium album, G. verum),
Wiesen-Bärenklau (Heracleum sphondylium), Johanniskraut (Hypericum perforatum), Ferkelkraut (Hypochoeris radicata),
Acker-Witwenblume (Knautia arvensis), Herbst- und Rauer Löwenzahn (Leontodon autumnale, L. hispidus),
Wiesen-Margerite (Leucanthemum vulgare), Weißer Steinklee (Melilotus albus)
 
Qualität:
bio

Inhalt:
5 m²

leider nicht lieferbar


Pk.   

 
Liebe Kundinnen und Kunden, aufgrund zahlreicher Nachfragen: Trotz Corona-Krise arbeitet unser Versand momentan ohne Einschränkungen. Allerdings verzeichnen wir ein deutlich erhöhtes Bestellaufkommen und das sorgfältige Verpacken dieser ganzen Bestellungen benötigt seine Zeit.

Die allgemeine Lieferzeit für Artikel, die sich "auf Lager" befinden, beträgt zur Zeit etwa 2 - 7 Werktage. Dies gilt für Saatgut und alles was nicht lebt, jedoch nicht für Bestellungen, die Pflanzen oder Pflanzgut enthalten.

Bestellungen mit Pflanzkartoffeln, Pflanzgut oder Baumschulware werden von uns aufgrund zahlreicher Vorbestellungen terminiert. Hier sind bis Kalenderwoche 18 (1. Mai) bereits alle Termine ausgebucht!

Für den Versand von Tomaten- und Gemüsejungpflanzen sind die Termine für die Kalenderwoche 16 ebenfalls bereits ausgebucht!

Falls sich Änderungen ergeben sollten, werden wir Sie an dieser Stelle und (falls Sie bereits bestellt haben) auch per E-Mail auf dem Laufenden halten.